Stadtrat Stephan Eichmann, FDP Fürth

Förderung der Volksbücherei Fürth ist wichtiger Beitrag zur städtischen Kultur

Bücher

Die Sanierung der Volksbücherei Fürth in das Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ durch den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages aufgenommen worden. Dazu erklärt Stephan Eichmann: „Ich freue mich sehr, dass mit der Förderung des Bundes ein wichtiger Baustein für den dauerhaften Erhalt dieser Institution beschlossen wurde. Seit ihrer Stiftung zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist die Volksbücherei in Fürth ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens unserer Stadt und wird von tausenden Bürgern rege genutzt. Die knapp 2,5 Millionen Euro, die der Bund zugesagt hat, werden die Sanierung der Volksbücherei entscheidend vorantreiben können.“